• 2017-02-08 - Din LANG - Flyer Woman - rot - Banner für Website.png
  • Banner Mannes07 - Sifu an Holzpuppe.png
  • Banner Mannes05c - Experience.png
  • Banner Mannes06 - train hard - fight smart - gray.jpg
  • Banner Frauenkurse01.png

WING TSUN SELF DEFENSE ist ein über drei Jahrhunderte entwickeltes, hochwirksames System zur Selbstverteidigung. Anfänger sind schon nach kurzer Zeit in der Lage, sich effektiv zu verteidigen. Sie erlernen dazu Techniken, die sie auch bei hoher psychischer Belastung abrufen und anwenden können.
 

REALISTISCH

Wing Tsun kennt weder Regeln noch Wettkämpfe, sondern orientiert sich allein an der Realität. Weil tatsächliche Angriffe immer stark dynamisch ablaufen, legt Wing Tsun Self Defense großen Wert auf das Training von Konfliktsituationen in packender Bewegung.
 

MENTALE STÄRKE

Einige Elemente des Wing Tsun stammen aus der geistigen Tradition des Zen: Sie schärfen die Achtsamkeit im Alltag, der eine entscheidende Funktion vor und im Konflikt zukommt. Gleichzeitg entwickeln sie mentale Stärke und verschaffen vielbeschäftigten Menschen ein heilsames inneres Gleichgewicht.
 

FIT FOR FIGHT

Im Wing Tsun befähigen „Formen“ - über Jahrhunderte perfektionierte und exakt festgelegte Bewegungsabläufe - den Körper für die besondere Anforderung einer Selbstverteidigung. So werden beispielsweise durch die präzise definierten Dehnungsübungen erheblich effektivere Bewegungen ermöglicht.
 

SMART

Wing Tsun nutzt die Kraft eines körperlich stärkeren Angreifers für die eigene Überlegenheit. Durch äußerst geschicktes Nachgeben wird der Gegner in eine instabile oder ungünstige Lage gebracht, die dem Verteidiger einen entscheidenden taktischen Vorteil sichert und ihn die Auseinandersetzung sehr schnell beenden lässt.
 

Fazit

Mit seinen einfachen, aber hochwirksamen Techniken für Anfänger und dem abwechslungsreichen und motivierenden Training ist Wing Tsun Self Defense die ideale und moderne Selbstverteidigung für sicherheitsbewusste Menschen.